Klicken Sie auf den unteren Button, um die Kundenbewertungen von Proven Expert anzeigen zulassen.

Bewertungen anzeigen

Fenster schließen

Beratungstermin anfordern

    In der Presse

    Ihre Immobilie – Ihre Geldquelle

    Der aktuelle Tipp von HausplusRente für Immobilien-Eigentümer

    Eigentümer von Wohnimmobilien sind vermögender denn je: Der Wert ihrer Immobilie hat sich in den letzten zehn Jahren nahezu verdoppelt. Mit HausplusRente ist es möglich, auf dieses Immobilienvermögen zuzugreifen. Sie können – wie bisher – lebenslang in ihrem vertrauten Zuhause – ohne jegliche Änderung wohnen bleiben und sich zusätzlich über hohes Barvermögen freuen. Wenn Sie das Mindestalter von 65 Jahren erreicht haben und sich nicht verpflichtet fühlen, ihre Immobilie als Objekt vererben zu müssen, sollten Sie ernsthaft über eine Verrentung Ihrer Immobilie nachdenken. Insbesondere in der Phase, in der für viele sonstige Einkommensquellen, wie z.B. Zinseinnahmen, nicht mehr gegeben sind, kann die Immobilie eine wertvolle Geldreserve sein.

    Hierzu ein aktuelles Beispiel: Frau Eva Bach besitzt eine schöne Eigentumswohnung, ist im Ruhestand und hat ihre monatlichen Einkünfte durch ihre Tätigkeit als Reiseführerin jeden Monat aufgebessert. Seit einem Jahr fehlen ihr diese Einnahmen. Auf viele liebgewonnene Annehmlichkeiten musste sie daher inzwischen verzichten.

    Nach einer individuellen Beratung bei HausplusRente findet sie die optimale Lösung: Verkauf der Immobilie unter dem Vorbehalt der lebenslangen unentgeltlichen Nutzung Sie verkauft ihre Immobilie an einen vorgemerkten Anleger der HausplusRente unter dem Vorbehalt, dass sie diese Immobilie bis an ihr Lebensende unentgeltlich – wie bisher – nutzen kann. Der von einem neutralen Gutachter festgestellte Wert der Immobilie beträgt € 400.000.

    Im Rahmen der Verrentung erhält sie diesen Wert, aufgeteilt in zwei Leistungen: einem einmaligen Auszahlungsbetrag und zusätzlich das lebenslange unentgeltliche Nutzungsrecht für ihre Wohnung. In ihrem Fall beträgt der steuerfreie Erlös € 238.000, weit mehr als sie damals für den Kauf ihrer Wohnung aufwenden musste.

    Umwandlung des Auszahlungsbetrages in eine monatliche Rente

    Da ihr ein lebenslanges zusätzliches Einkommen wichtig ist, zahlt sie von dieser erhaltenen Einmalzahlung € 200.000 in eine private, sofort beginnende

    Rentenversicherung ein. Damit erhält sie ab sofort eine lebenslange Zusatzrente von €1.030, die zudem noch weitgehend steuerfrei ist.

    Anspruch auf Mieteinnahmen

    Sollte sie später doch noch ausziehen, hat sie bei dem Konzept von HausplusRente Anspruch auf die Mieteinnahmen und kann damit z.B. einen Teil der Kosten für eine Seniorenresidenz abdecken. Dass die Immobilie ihre große Geldreserve ist, ist ihr erst jetzt richtig bewusst geworden.

    Persönliche Beratung

    Gern erklären wir auch Ihnen alle Möglichkeiten der Verrentung persönlich bei einem kostenfreien Beratungsgespräch oder – besuchen Sie unsere Informationsveranstaltungen zu den unten angeführten Terminen. Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine Mail.

    Wir freuen uns auf Sie!