|
Münchner Merkur

Mehr Rente von der eigenen Immobilie: Von Höchstpreisen profitieren!

Mit HausplusRente – dem Testsieger – die Immobilie jetzt verrenten

Die Immobilienpreise sind auf Rekordniveau. Daten des statistischen Bundesamtes für das 4. Quartal 2021 zeigen einen Anstieg der Immobilienpreise im Jahresvergleich um 12,2%. Der Verband deutscher Pfandbriefbanken hat für das 1.Quartal 2022 eine Steigerung um 8,8% festgestellt. In den Top 7 Städten stellt dies sogar ein Plus von 11,2% dar.

Die Rekordpreise bringen Immobilienbesitzer in eine hervorragende Position. Denn bei einer Verrentung Ihrer Immobilie können Sie jetzt von absoluten Höchstpreisen profitieren und sich so finanzielle Freiheit bis ans Lebensende sichern. Das gilt sowohl für Ihr Haus wie auch für Ihre Wohnung!

Bei der Immobilienverrentung ist Sicherheit oberstes Gebot. Daher ist es wichtig, einen zuverlässigen Experten an seiner Seite zu haben. HausplusRente ist Ihr Partner mit langjähriger Erfahrung, wenn es um eine qualifizierte Verrentung geht. Die Kunst besteht nämlich darin, für jedes Objekt den passenden Erwerber zu finden. Und das genau ist unsere Stärke. Auf Basis des deutschen Nießbrauchrechts wird so Ihre Immobilie zu Barvermögen mit der höchstmöglichen Sicherheit für Sie.

Zunächst steht dafür eine detaillierte Bestandsaufnahme an. Die exakte Berechnung des Wertes Ihrer Immobilie übernimmt ein unabhängiger Gutachter, den Sie selbst auswählen können. Abhängig vom Lebensalter der begünstigten Personen wird die statistische Lebenserwartung bestimmt. Daraus ergibt sich schließlich – nach einer einfachen und nachvollziehbaren Formel – der Verkaufswert. Ein großer Pluspunkt hierbei: Sie als Immobilienbesitzer erhalten nach Abschluss des Kaufvertrages den errechneten Betrag als steuerfreie Einmalzahlung. Als weitere Leistung können Sie ihr Eigenheim weiterhin lebenslang unentgeltlich bewohnen oder vermieten. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, sich für eine lebenslange oder befristete Variante zu entscheiden. Bei der Verrentung von Immobilieneigentum auf Nießbrauchbasis behält der bisherige Eigentümer die alleinige Entscheidungshoheit über die Nutzung der Immobilie.

Unsere Verrentungsexperten sind Ihre persönlichen Ansprechpartner und beraten Sie fachkundig bei Ihren Entscheidungen. Sie erklären Ihnen alle Schritte und nehmen sich Zeit für Ihre individuellen Fragen. Dafür vereinbaren wir gerne einen persönlichen Termin bei Ihnen zuhause oder in unseren Geschäftsräumen.

Unsere Leistung und Angebot wurden in einer unabhängigen wissenschaftlichen Studie der bbw Hochschule als Testsieger 2022 ausgezeichnet.

X